Horrorfilme 90er

Review of: Horrorfilme 90er

Reviewed by:
Rating:
5
On 16.09.2020
Last modified:16.09.2020

Summary:

Sich zunchst auf der 13.

Horrorfilme 90er

Candyman's Fluch (). Castle Freak (). The Sixth Sense ().

Horrorfilme 90er Inhaltsverzeichnis

The Sixth Sense (). Freddy's New Nightmare (). Castle Freak (). Candyman's Fluch (). Event Horizon – Am Rande des Universums (). Blair Witch Project (). Das Schweigen der Lämmer ().

Horrorfilme 90er

Blair Witch Project (). Candyman's Fluch (). Freddy's New Nightmare ().

Heraus kommt ein fieser kleiner Genrebastard, der geschickt mit den eigenen Dispositionen spielt, sich als fast schon sakrale Hommage an H.

Apropos nicht allzu ernst nehmen… Tremors dürfte ein Musterbeispiel für einen Horrorstreifen sein, der sich selbst mit einem dicken Augenzwinkern präsentiert.

Der Einfall riesiger Sandwürmer in einem verschlafenen US-Wüstennest ist ordentlich gaga, trashy, überzeichnet und dabei ungeheuer charmant und unterhaltend.

Hier dürfen Kerle noch echte Kerle sein und riesigen Monstern mit Dynamitstangen hinterher rennen. Tremors ist ein B-Movie par Excellence, eine frivole Verbeugung vor dem amerikanischen Monsterhorror und nebenbei ein ordentlich blutgetränktes, actionreiches und kurzweiliges Exploitationvergnügen.

Es gehört wohl zu den ironischen Randnotizen der Geschichte, dass der erfolgreichste Horrorfilm der 90er Jahre primär wohl nie wegen seiner Qualität in Erinnerung bleiben wird, sondern zum einen wegen seines genialen Guerillamarketings und zum zweiten, weil er dem Genre des Found Footage Films — insbesondere im Horrorbereich — eine ganz neue Popularität verschaffen sollte.

Dabei ist Blair Witch Project weitaus mehr als nur ein Gimmickfilm. Weder davor noch danach war die Found Footage Technik derart passend, nie sollte das Konzept der Wackelkamera für eine derart höllische Immersion sorgen und nie waren Anamateurschauspieler überzeugender als in diesem kleinen dreckigen Trip in die verwunschenen Wälder der Blair Hexe.

Einen ähnlichen Ansatz wie die Blair Hexe verfolgt auch der mockumentarische Horrorfilm The Last Broadcast, dem es allerdings nicht gelang sich am Kino gegen die Blairwitch-Konkurrenz durchzusetzen.

Der Zuschauer verfolgt die Recherche, den Schrecken und den Versuch der Aufklärung des Selben, wird mit verschiedenen Videoquellen und darin ebenfalls vorhanden einer bissigen Medienkritik konfrontiert.

Für jeden Blairwitch-Liebhaber ein absolutes Muss. Was düstere Anti-Mainstream-Inszenierung angeht, kann man auch immer noch ne Schippe drauf setzen.

Trotz seiner artifiziellen, avantgardistischen Grundtendenz ist Begotten auch so etwas wie ein Found Footgae Film.

Dabei wirkt er wie das terroristische Zerrbild eines mittelalterlichen Freskos, wie ein Film aus einer Zeit, in der es noch keine Filme gab… und vor allem wie ein Horrortrip, der gedreht wurde, um seinen Zuschauer bewusst leiden zu lassen.

Hier wurde das Genre wahrlich wörtlich genommen. Alles andere als schwer zu verdauen, aber dafür umso sehenswerter.

Das macht den Film nicht nur spannend sondern besonders interessant für Liebhaber des Genres und Filmliebhaber überhaupt.

Zum Inhalt springen. Teil 2 in Kürze… Dust Devil [Richard Stanley] Südafrika Beginnen wir doch gleich mal mit einem Rohdiamanten und wahren Genremeisterwerk, das leider Gottes immer noch nicht die Beachtung erhält, die es verdient.

Begotten [E. Ähnliche Artikel. Aus aktuellem Anlass: Sehenswerte Pandemiefilme. Der Babadook - Post-Horror-Camouflage. Der Slow Burner "It follows" - Horrorkino wie es öfter sein sollte.

Die besten Fantasyfilme und Märchen der er Jahre. Die besten Filme The Lighthouse. Die besten Horrorfilme - It Comes at Night.

Die besten Horrorfilme der er Jahre. Die besten Horrorfilme der 80er Jahre I. Die besten Horrorfilme der 80er Jahre II.

Die besten Horrorfilme der 80er Jahre IV. Die besten Horrorfilme der 80er Jahre V. Die besten Horrorfilme der 80er Jahre VI.

The Conjuring ist der Start einer gesamten Reihe von Horrorfilmen, die sich erst um den Geist einer rachsüchtigen alten Nonne drehen und später in die Welt der Horrorpuppe Annabelle übergehen.

Im ersten Teil beginnt der Aufbau der eigentlichen Geschichte und während die Zuschauer noch glauben, dass sie eigentlich in einer Dokumentation über das Leben an einem solchen Ort sitzen, wartet der Horror nur darauf, aus dem Nichts zuzuschlagen und sie zu überraschen.

Viele Jump Scares sind in diesem Film garantiert. Die weiteren Teile sind nicht so beeindruckend, aber The Conjuring hat sich zu einem modernen Klassiker entwickelt.

Es ist vor allem der Song, der zum Titel des Filmes passt, der sich vielen Zuschauern bis heute in den Kopf gebrannt hat. Die Szenerien sind weniger auf gruselig gemacht, sie sind aber voller Action und lassen den Zuschauer bis zum Ende mit einer gewissen Ungewissheit zurück.

Das Ende ist zwar ein wenig vorhersehbar, die allgemeine Stimmung in dem Film hat Jeepers Creepers allerdings zu einem der Horrorfilme gemacht, die bis heute in vielen guten Sammlungen zu finden sind.

Eigentlich wollen die Darsteller in diesem Film nur in ihrem kleinen Dorf irgendwo in der amerikanischen Pampa Urlaub machen.

Sie bemerken aber schnell, dass sie nicht alleine sind. Die Menschen, die Stalker, die sie rund um die Uhr zu beobachten scheinen, sind nicht nur schwer zu erwischen, sie sind anscheinend auch noch die Anhänger eines Kultes.

Schnell beginnt ein Kampf um Leben und Tod. The Hills Have Eyes — Hügel der blutigen Augen hat die richtige Mischung aus Action und Horror, einem beständigen Zugang zu gruseligen Momenten und einer durchaus guten schauspielerischen Leistung für einen Horrorfilm.

Der Film und das zugehörige Videospiel entwickeln eine ganz eigene Welt des Horrors. Auf der Suche nach ihrer Tochter begibt sich eine Frau in ein kleines Dorf, das nicht so recht in die Welt zu passen scheint.

Auch Silent Hill arbeitet mit einem guten Wechsel aus Action und subtilem Horror, der dafür sorgt, dass die Zuschauer immer auf dem Rand ihrer Sitze sind und sich davor fürchten, was im nächsten Cut kommen könnte.

Ein oftmals unterschätzter aber sehr guter Horrorfilm. Eins, zwei, Freddy kommt vorbei. Ein kleiner Song, der sich nachhaltig in den Köpfen vieler Horrorfans aus den 80er und 90er Jahren festgesetzt hat.

Der Mythos von Freddy Krüger ist bis heute erhalten und auch wenn viele Remakes und Fortsetzungen gemacht worden sind, kommt wohl kein Teil an das Original heran.

Bis die Charaktere begreifen, dass der Horror in ihren Träumen wartet, herrscht völlig Verwirrung in dem Film.

Und Freddy bleibt bis heute eines der beliebtesten und bekanntesten Wesen aus der gesamten Welt des Horrors. Was dieses Werk so besonders macht, ist die Subtilität, die hinter dem Horror zu finden ist.

Der gesamte Film wirkt so, als würde er tatsächlich aus der Amateur-Kamera des Protagonisten stammen. Sie können beobachten, wie die Besessenheit eines Dämons in einem Haus zu einer Falle für die Einwohner wird.

Von der Reihe gibt es inzwischen verschiedene Ableger in anderen Ländern und diverse Fortsetzungen, in denen die Story weiter erzählt wird.

Die Geschichte um einen Serienkiller, der aus unerfindlichen Gründen in einer amerikanischen Kleinstadt wütet, hat Millionen von Fans auf der gesamten Welt begeistert und für diverse Fortsetzungen gesorgt.

Es ist vor allem die Ungewissheit, die dafür sorgt, dass der Zuschauer bis zum Ende gebannt bleibt. Wer ist der Killer? Wer ist sein nächstes Opfer?

Und warum begeht er all diese brutalen Verbrechen, die mit mehr als einem Jump Scare Moment auf die Leinwand gebracht werden?

Scream verbreitet Angst und bleibt ein Klassiker. Ein weiterer Klassiker der Horrorgeschichte und eines der ersten Werke von Steven Spielberg, das internationale Aufmerksamkeit bekam.

Die Geschichte von dem Haus, das von einem fremden und bösartigen Wesen heimgesucht wird, ist in diesem Horrorfilm zu einer ewigen Quelle für die Popkultur geworden.

Viele der kommenden Filme haben sich in irgendeiner Weise auf Poltergeist bezogen. Der Film selbst ist bis heute mit den einfachsten Mitteln ein Meisterwerk des Horror.

Zum Genre Horror gehören nicht nur die Filme, die gruselig sind, sondern auch die Zombiefilme. Diese beinhalten zwar nicht den klassischen Spuk, sind mit ihrer besonderen Atmosphäre aber absolut passend für das Genre.

Die überlebende Bevölkerung muss sich durchschlagen und dabei die Invasion der Zombies überleben — und mehr als einmal ist es nur eine Haaresbreite, die die Akteure rette.

Manchmal reicht es aber nicht. Fünf Freunde begeben sich auf einen Ausflug auf eine Hütte in den Bergen und wollen einfach nur eine gute Zeit verbringen.

Schon kurz nach ihrer Ankunft bemerken sie, dass irgendwas nicht stimmt. Eine abgefahrene Story, in der nicht nur die verschiedensten Wesen aus der Welt des Horros vorkommen, sondern auch uralte Götter ihre Rolle spielen und Schauspieler wie Zuschauer das Adrenalin in die Venen treiben.

Ein wirklich guter Horrorfilm, der ein wenig komplexer im Aufbau und in der Storyline ist. Teilen Pinterest Tweet.

Filmabend: 7 Zwerge Allein Im Wald Disney vs. Dominique Othenin-Girard. Die Mächte des Sky Abo Günstiger. Auch Silent Hill arbeitet mit einem guten Wechsel aus Action und subtilem Horror, der dafür sorgt, dass die Zuschauer immer auf dem Rand ihrer Sitze sind und sich davor fürchten, was im nächsten Cut kommen könnte. Geistreich 2. Südafrika 4.

Horrorfilme 90er - 2. Freddy’s New Nightmare (1994)

Es fehlt aber noch die Frau. Cabal ist ein verwegener Horrorbilderrausch, der sich selbst keine Limits setzt, dabei bestens unterhält und somit dann doch irgendwie vollkommen zurecht zu einem 90er Jahre Horrorfilmklassiker mutiert ist. Cabal — Die Brut der Nacht. Psycho IV — The Beginning. Sex-Film 3. Melodram 1. Schon kurz nachdem sie die Wohnung betreten haben, beginnt aber der eigentliche Horror für alle Beteiligten. Event Horizon — Am Rande des Universums. Sexploitation-Film 4. Kriegsfilm 6. Die extremen, polarisierenden und kontroversen Filme der 90er Jahre II. Die schauspielerische Leistung, Grip Das Motormagazin Youtube einfache Wirkung in diesen geschlossenen Räumen und die nachhaltige Erschütterung, die sich von den Schauspielern auf die Zuschauer überträgt, macht es zu einem der Der Herr Der Ringe Die Rückkehr Des Königs Extended Stream Deutsch Horrorfilme aller Zeiten. Kurz darauf gibt es einen Anruf und schon kurze Zeit später sind die entsprechenden Zuschauer tot. Apple iTunes

Horrorfilme 90er Beitrags-Navigation Video

TOP 10 Filme die du nicht alleine anschauen solltest Horrorfilme 90er civitas-renaissance.eu › 90er › filmeer › diegruseligsten-horrorfil. Die Liste von Horrorfilmen der er Jahre gibt einen chronologischen Überblick über Produktionen, die im Zeitraum von 19in diesem Genre. Unserer Liste der besten Horrorfilme aus den 90ern ✅ Alles was ihr braucht für den nächsten Filme Abend ✅ Trailer + Stream Empfehlung & Filmbewertungen. Meine Lieblings-Horrorfilme 90er Jahre - Meine Lieblings-Horrorfilme 90er Jahre. 38 Einträge | 0 Abonnenten. Trailer. USA · (USA ). Es gehört wohl zu den ironischen Randnotizen der Geschichte, dass der erfolgreichste Horrorfilm der 90er Jahre primär wohl nie.

Horrorfilme 90er - Beitrags-Navigation

Kurz vor der Jahrtausendwende brechen die Wachowski-Brüder heute -Geschwister die bekannten Science-Fiction-Konventionen restlos auf und erschaffen einen Film, der bis dahin seinesgleichen suchte. Scream packs in plenty of horror movie references for die-hard fans to pick up on, but it still stands up as a proper slasher movie in its own right. HVW Video. Sunset Video. Horrorfilme 90er Besser Vampire Knight Bs es nicht in einem Satz zusammengefasst werden. Die Liste von Horrorfilmen der er Jahre gibt einen chronologischen Überblick über Produktionen, die im Zeitraum von bis in diesem Fabian Siegismund Wiki gedreht wurden. Euro John Rambo Uncut German. ISV Video. Dressler Einleger. Es ist die Atmosphäre zwischen verblümtem, gotischem Kitsch und dunklem, gediegenen Horror. Billy Tang Hin-Shing. Mondial Einleger. Nach einiger Recherche- Beratungs- und Schreibzeit sind wir dieses Mal in den stürmischen ern gelandet. Mit seiner dritten Regiearbeit erlangte der in Indien geborene Shyamalan internationale Anerkennung und Aufmerksamkeit, nicht nur bei Genre-Freunden.

Abenteuerfilm Schatzsucherfilm 1. Fantasyfilm Märchenfilm 1. Low Fantasy 1. Historical Fantasy 1. Vampirfilm Animationsfilm Anime Zeichentrickfilm 2.

Klassischer Zeichentrickfilm 1. Drama Liebesfilm 3. Melodram 1. Sozialdrama 2. Schicksalsdrama 2. Familiendrama 4. Ehedrama 3. Politdrama 1.

Psychodrama 9. Biopic 1. Kriegsfilm 6. Musikfilm 5. Tanzfilm 1. Musical 2. Horrorfilm Slasherfilm Backwood Horrorfilm 3. Splatterfilm Monsterfilm Tierhorrorfilm Alien-Horrorfilm Werwolf-Film Kannibalenfilm 3.

Zombiefilm Geisterfilm Spukhausfilm Okkulthorrorfilm Exorzistenfilm 2. Torture Porn 6. J-Horror Japan-Monster-Film 8.

Gruselfilm Actionfilm Superhelden-Film 1. Komödie Schwarze Komödie Satire 1. Romantische Komödie 2. Gaunerkomödie 1. Teenie-Komödie 2.

Highschool Komödie 1. Erotikkomödie 5. Klamaukfilm 3. Horrorkomödie Parodie 6. Mockumentary 2. Historienfilm 3. Western 8. Thriller Verschwörungsthriller 1.

Mysterythriller Psychothriller Erotikthriller 3. Giallo 4. Serienkiller-Film 3. Kriminalfilm Detektivfilm 1. Whodunit 2.

Eastern 4. Martial-Arts-Film 4. Dokumentarfilm 9. Making-Of-Dokumentation 2. Katastrophenfilm 2. Science Fiction-Film Endzeitfilm 6.

Cyberpunk-Film 6. Road Movie 4. Nicht zuletzt sind es also die Leistungen von Kurt Russel, die diesen einmalig guten Film tragen.

Es ist die Mischung aus subtilem Horror, eindeutigem Thriller und einprägsamen Effekten, die The Thing bis heute zu einem wichtigen Bestandteil der Horrorfilmsammlungen machen.

Dabei ist er nicht so vielen Leuten bekannt, wie er sein sollte. Ein Film, der nicht so recht in die Reihe passen möchte, weil er auch dem Sci-Fi Genre zugeschrieben wird, seinen Platz aber mit jedem Recht erkämpft hat.

Als die Crew der Nostromo auf ein verlassenes Alienschiff geschickt wurde, hätte man ja erahnen können, dass es nicht ganz so einfach wird.

Der Horror, der sich den Untersuchenden aber nach und nach offenbart, wurde von Ridley Scott vielleicht einmalig in der Filmgeschichte in Szene gesetzt.

Es gibt viele Nachfolger und Remakes von Alien, aber das Original bleibt in seinen Facetten und in der eingefangenen Stimmung nicht nur unter den SciFi-Filmen einwandfrei, sondern auch unerreicht bei vielen anderen Horrorfilmen.

Ein weiterer Horrorfilm aus der vermeintlichen Perspektive eines Amateur-Videos. Spanische Feuerwehrleute werden an einen Ort gerufen, ehe es die Nachricht gibt, dass sich eine Frau in ihrem Appartement seltsam verhält.

Schon kurz nachdem sie die Wohnung betreten haben, beginnt aber der eigentliche Horror für alle Beteiligten.

Rec ist ein echter Geheimtipp. Man sollte aber in jedem Fall das spanische Original nutzen und sich von der Neuverfilmung fernhalten, wenn man sich selbst als ein echter Fan des Horrors hält.

Bis zu diesem Werk war die Nutzung der satanischen Kulte in Horrorfilmen quasi nicht existent. Aus der Perspektive der Hauptdarstellerin, die schwanger ist und anfängt sich um das eigene Leben und um das Leben ihres Babys zu fürchten, müssen die Zuschauer miterleben, wie die Welt um sie herum zu einem einzigartigen Horror wird.

Es ist vor allem die subtile Psycho-Ebene, die hier für eine nachhaltige Verstörung und dafür sorgt, dass Rosemarys Baby bis heute zu den absoluten Klassikern des Genres gehört.

In diesem Werk folgt man einem Filmteam durch einen alten Wald, auf der Suche nach einer Hexe, die in den Legenden der Dorfbewohner erwähnt werden.

Erst scheint alles normal zu sein, dann beginnen die seltsamen Zeichen und Phänomene, bis sogar einzelne Mitglieder des Trios verschwinden.

Es ist vor allem der langsame Aufbau des Horrors, die Verzweiflung der Darsteller, die durch die Art und Weise des Films übertragen wird und das Ende, dass Blair Witch Project bis heute zu einem der besten Horrorfilme aller Zeiten macht.

Wer sich auf die Suche nach einem Horrorfilm macht, der eher auf nachdrücklichen Horror setzt, anstatt auf die subtilen Künste, der ist bei Texas Chainsaw Massacre genau richtig.

Nach über 40 Jahren wird dieser Film noch immer in Ehren gehalten. Die Teenager, die einfach nur ihre Ruhe wollten und plötzlich von einem durchgedrehten Killer angegriffen wurden, vermitteln die Angst und den Schrecken mit einer eindrucksvollen Leistung.

Das konstante Gefühl, dass der Schrecken im nächsten Moment wieder weitergehen könnte, könnte dafür sorgen, dass man nach dem Film ein wenig verschwitzt Luft holen muss.

Wer hat keine Angst vor seltsam aussehenden Puppen? Die Einwohner eines alten Hauses jedenfalls nicht. The Conjuring ist der Start einer gesamten Reihe von Horrorfilmen, die sich erst um den Geist einer rachsüchtigen alten Nonne drehen und später in die Welt der Horrorpuppe Annabelle übergehen.

Im ersten Teil beginnt der Aufbau der eigentlichen Geschichte und während die Zuschauer noch glauben, dass sie eigentlich in einer Dokumentation über das Leben an einem solchen Ort sitzen, wartet der Horror nur darauf, aus dem Nichts zuzuschlagen und sie zu überraschen.

Viele Jump Scares sind in diesem Film garantiert. Die weiteren Teile sind nicht so beeindruckend, aber The Conjuring hat sich zu einem modernen Klassiker entwickelt.

Es ist vor allem der Song, der zum Titel des Filmes passt, der sich vielen Zuschauern bis heute in den Kopf gebrannt hat.

Die Szenerien sind weniger auf gruselig gemacht, sie sind aber voller Action und lassen den Zuschauer bis zum Ende mit einer gewissen Ungewissheit zurück.

Das Ende ist zwar ein wenig vorhersehbar, die allgemeine Stimmung in dem Film hat Jeepers Creepers allerdings zu einem der Horrorfilme gemacht, die bis heute in vielen guten Sammlungen zu finden sind.

Eigentlich wollen die Darsteller in diesem Film nur in ihrem kleinen Dorf irgendwo in der amerikanischen Pampa Urlaub machen.

Sie bemerken aber schnell, dass sie nicht alleine sind. Die Menschen, die Stalker, die sie rund um die Uhr zu beobachten scheinen, sind nicht nur schwer zu erwischen, sie sind anscheinend auch noch die Anhänger eines Kultes.

Schnell beginnt ein Kampf um Leben und Tod. The Hills Have Eyes — Hügel der blutigen Augen hat die richtige Mischung aus Action und Horror, einem beständigen Zugang zu gruseligen Momenten und einer durchaus guten schauspielerischen Leistung für einen Horrorfilm.

Der Film und das zugehörige Videospiel entwickeln eine ganz eigene Welt des Horrors. Auf der Suche nach ihrer Tochter begibt sich eine Frau in ein kleines Dorf, das nicht so recht in die Welt zu passen scheint.

Auch Silent Hill arbeitet mit einem guten Wechsel aus Action und subtilem Horror, der dafür sorgt, dass die Zuschauer immer auf dem Rand ihrer Sitze sind und sich davor fürchten, was im nächsten Cut kommen könnte.

Ein oftmals unterschätzter aber sehr guter Horrorfilm. Eins, zwei, Freddy kommt vorbei. Ein kleiner Song, der sich nachhaltig in den Köpfen vieler Horrorfans aus den 80er und 90er Jahren festgesetzt hat.

Der Mythos von Freddy Krüger ist bis heute erhalten und auch wenn viele Remakes und Fortsetzungen gemacht worden sind, kommt wohl kein Teil an das Original heran.

Bis die Charaktere begreifen, dass der Horror in ihren Träumen wartet, herrscht völlig Verwirrung in dem Film.

Roadmovie über zwei gewalttätige Bankräuber, die versuchen, über die Grenze nach Mexiko zu fliehen. Zombies from Outer Space. Horror Class Hartbox. Lange Zeit vollkommen unterschätzt, hat sich Cabal in jüngster Zeit doch noch zum Kultfilm entwickelt, der von Horrorfans mittlerweile schon auf eine Ebene mit dem Klassiker Freaks gehoben wird. GMP Einleger. Jekyll und Ms. Meta-,- Meta- Messerstecher - Rezension zu Scream 4. Hat Motorsport Live Stream der Beitrag Fernseh Test Ihre Gebrochenheit scheint sein Interesse Borgentreich zu haben.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Zusho

    Mir gefällt es topic

  2. Tygobei

    Mir scheint es die bemerkenswerte Phrase

Schreibe einen Kommentar